Auftragskiller aus tiefster Überzeugung: In seinem neuen Roman "Die Eignung" zeigt Michael Sollorz, wie manipulierbar Menschen sind

Research output: Contribution to journalBook/Film/Article review

Abstract

Compte rendu de/Rezension zu: Michael Sollorz, Die Eignung. Roman, Hamburg 2008.
Original languageGerman
Journalliteraturkritik.de. Rezensionsforum für Literatur und für Kulturwissenschaft
Volume8
Publication statusPublished - Aug 2009

Cite this